365 TAGE

Willkommen in der Kultur der Ermutigung. Ermutigt zu sein ist ein wichtiger Antrieb im Leben. Ermutigung erzeugt Hoffnung und hilft dabei Leben und Umfeld positiver zu sehen. Trostlosigkeit und Depression werden durchbrochen, wenn echte Ermutigung das Leben trifft. Jeder Mensch braucht regelmäßig Ermutigung und deswegen gibt es 365 Tage lang ermutigende Clips! Ein ehrenamtliches Team hat sich auf eigene Kosten aufgemacht, um zusammen mit Dutzenden von Pastoren, Pfarrern und Verantwortlichen regelmäßig 100 Sekunden Ermutigungs-Clips bereitzustellen. Wir alle wünschen dir das Allerbeste für dein Leben. Nichts muss negativ oder festgefahren bleiben. Es gibt immer Hoffnung und einen Weg, egal wie perfekt oder unperfekt du dich heute fühlst.

Lass dich jeden Montag an den nächsten Clip erinnern.
Füge dazu ein Event zu deinem Kalender hinzu!

Google Calendar     .ics Datei herunterladen

Staffel Eins

  • Benjamin Zwick // Die Bibel // 07.01
  • Uwe Dahlke // Benimm Dich als Mensch // 14.01
  • Kristina Imwalle // Der Wanderwegerfinder // 21.01
  • Gernot Elsner // Ohne Pass in den Stützpunkt // 28.01
  • Alex Evans // Zweifeln ist voll okay // 04.02
  • Florian Fürst // Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen // 11.02
  • Peer Dicken // Ich glaube nur was ich sehe // 18.02
  • Technochrist // Deine neue Steilkurve // 25.02
  • Stefan Josi // All inklusive mit Jesus // 04.03
  • Andi Neumann // Durch welche Türen gehst Du // 11.03
  • Karsten Beekmann // Ärger mit den Eltern // 18.03
  • Ulf Bastian // Du bist ein Held // 25.03
  • Hajo Klösel // Du bist geliebt // 01.04
  • Mario Wahnschaffe // Gott respektiert jeden Menschen // 08.04
  • Gaby Wentland // Gibt es eigentlich Gott // 15.04
  • Matthias Jordan // Was will eigentlich Gott // 22.04
  • Geri Grötzinger // Verrückte Jobsuche // 29.04
  • Daniel Hoster // Vertrauen ist der Anfang // 06.05
  • Günther Seidt // Heute bin ich dein Gast // 13.05
  • Hans Simon Pahl // Gott sieht Dich // 20.05
  • Markus Massorz // Bitte anschnallen // 27.05
  • Viktor Fröse // Leben mit Weitsicht // 03.06
  • Marcel Bohnenkamp // Beeindruckend schön // 10.06
  • Walter Heidenreich // Leben ohne Gott // 17.06
  • Giovanni Collura // Früher Mafiosi heute Pastor // 24.06
  • Gunnar Lange // Viel Geld und tolle Autos // 01.07
  • Manuel Pohl // Brot des Lebens // 08.07
  • Conrad Gille // Das Geheimnis des Glücks // 15.07
  • Daniel Schließburg // Die Fehler der anderen // 22.07
  • Ralf Preuß // Ohne Netz kein Empfang // 29.07
  • David Kröker // Ich liebe Dich // 05.08
  • Benjamin Sawadsky // Ich habe keine Zeit // 12.08
  • Matthias Daub // Wer berät den Berater // 19.08
  • Alexander Diehl // Wenn Du nicht weiter weißt // 26.08
  • Rudolf Schmidt // Innerliche Leere beenden // 02.09
  • Michael Kaizik // Wer ist Jesus für Dich // 09.09
  • Udo Richter // In der Krise // 16.09
  • Bernd Oettinghaus // Weltmeister im Jammern // 23.09
  • Matthias C. Wolff // Jesus nachfolgen // 30.09
  • Linde Hals // Schüchternheit überwinden // 07.10
  • Daniel Mann // Die schlafende Figur // 14.10
  • Irene Wiens // Ein arabisches Märchen // 21.10
  • Martha Prenninger // Gott braucht Dich // 28.10
  • Stephan Gängel // Ja kein Spießer werden // 04.11
  • Dr. Peter von Knorre // Der Verlauf eines Sommertags // 11.11
  • Mickey Wiese // Das krasse Kloster // 18.11
  • Thomas Pilger // Die unsinkbare Titanic // 25.11
  • Fritz Ullmer // Erfülltes Leben // 02.12
  • Magdalena Kraft // Ich habe einen Traum // 09.12
  • Christian Tomm // Was gibt es zu erleben // 16.12
  • Rudi Wiens // Wer war denn Jesus // 23.12
  • Benjamin Müller // Theorie ist nicht genug // 30.12
Finde Anschluss

Ermutigende Events in deiner Nähe finden.

Stimmen zu dem Tool

Ich finde diese Aktion total zeitgemäßes Verbreiten der Guten Botschaft, das Gott uns seine Hand zur Versöhnung reicht! Macht weiter so!

Uwe Dahlke

Uwe Dahlke CZK Karlsruhe

Das Hoffnungslabor ist die Zukunft für uns. Kurzclips sind die beste Methode das Evangelium kurz und prägnant an die Menschen zu bringen.

Gaby Wentland

Gaby Wentland Mission Freedom e.V.

Der Hoffnungslabor ist erfrischend und inspirierend. Das Herz für Jesus ist ihnen voll abzuspüren und sie haben den Fokus auf das Reich Gottes. Und der Stärkung und dem Aufbau der Lokalgemeinde!

Andi Neumann

Andi Neumann Arche Augsburg

365 Tage der Hoffnung ist ein wegweisendes und verbindendes Projekt für alle christlichen Gemeinden Deutschlands. Ich kenne Björn Krupezki, den Initiator, persönlich, und kann das Projekt jedem Pastor sehr empfehlen.

Riccardo Meusel, Gründer “Stiftung für Weltmission”
Riccardo Meusel

Riccardo Meusel Stiftung für Weltmission

#365TAGE

#Gemeinnützig

#Ermutigend

#Überkonfessionell

Mach mit!

Hiermit rufen wir alle Verantwortliche, Pastoren und Pfarrer aller Regionen und Netzwerke dazu auf, mit uns Deutschland zu ermutigen! Hast du Talent zu ermutigen oder eine evangelistische Gabe? Liegen dir Menschen auf dem Herzen und traust du dich mit einem Coach vor die Kamera? Der Zeitaufwand für den Drehtermin von ca. 90 Minuten für 3 Beiträge hält sich in Grenzen!

Alles ist gut vorbereitet und am besten kommst Du mit anderen befreundeten Kandidaten zu einem Termin. Schau Dir einfach auf der Casting-Website dazu die Details an. Das ist ein super Projekt und es ist einmalig von der Reichweite im deutschsprachigen Raum. Bitte helfe mit, dass wir gemeinsam alle Staffeln der 365 Videos erstellen können. Das Projekt wird viele Hundertausende von Menschen erreichen. Und es ist der Traum von Jesus allen Menschen Ermutigung, Hoffnung und frohe Botschaften zu bringen.

Microphone

Casting

Video Camera

Bei 365 Tage der Hoffnung können alle geistlichen Verantwortlichen der evangelischen, katholischen und freien Kirchengemeinden vor der Kamera teilnehmen.

Entscheide dich für eine Teilnahme, wenn du:

  • Für die gelebte christliche Einheit der Christen bist
  • Kontakt zu anderen christlichen Konfessionen begrüßt
  • Ein Investment in das Reich Gottes machen möchtest

Wenn du also ernsthaftes Interesse an der Teilnahme hast, dann

  • Bringe 90 Minuten freie Zeit mit
  • Gewähre uns die Rechte für die Zusammenarbeit
  • Unterstütze uns mit Promotion unter deinen Mitmenschen.
Ermutigungsclip drehen

Als Verantwortlicher oder Pastor darfst du dich gerne mit uns in Verbindung setzen

Ermutigung

Du brauchst ein Hilfsmittel gegen das ständige Jammern und Meckern? Dafür gibt es Ermutigung! Und #365TAGE ermutigende Videos! Damit sich etwas ändern kann, haben wir uns ein tolles Spiel für dich einfallen lassen:

Verteile wie beim Fußball farbige Karten an deine Mitmenschen, wenn diese jammern und meckern. Wir wollten zuerst gelbe und rote Karten machen, glauben aber, dass dies nicht wertschätzend verstanden werden kann. Deswegen gibt es farbige Ermutigungs-, Hoffnungs-, und Lobkarten für die verschiedenen Situationen. Alle Karten laden dazu ein die ermutigenden Videos anzusehen.

Die Spiele und Ersatz-Karten können bei unserem Shop-Partner bestellt werden. Für dich, deine Freunde oder deine Gemeinschaft. Natürlich alles in knalligen Farben.

Und wie geht es weiter, wenn jemand einen Clip ansieht? Jeder Clip ermutigt dazu sich auf die Suche nach lebendigen Christen und ermutigenden Events zu machen. Denn echte Gemeinschaft und echtes Leben ist das beste Mittel gegen Jammern und Meckern. Dazu wird der Anschlussfinder verwendet, welcher in jedem Video eingebunden ist.

Theatre

Helfen

Sprout

Du liebst unsere Projekte und die Idee der Ermutigung? Du bist der Meinung, dass mehr Pastoren teilnehmen sollten und weitere Staffeln schnell fertig gedreht werden sollten?

Das komplette Projekt wurde ausschließlich durch Spenden und private Leistungen finanziert. Helfe doch mit, damit die Organisation der Drehtage, die anfallenden Transportkosten, Mietkosten und Post-Produktionskosten, als auch das Werbematerial finanziert werden können. Für jede Staffel bringt der gemeinnützige Verein einen fünfstelligen Betrag auf.

Jede kleine Spende wird mit dabei helfen Ermutigung in die deutschsprachige Region zu bringen. Alle Spenden an den Hoffnungslabor e.V. sind abzugsfähig und du bekommst eine Spendenquittung am Ende vom Jahr. Das Ergebnis wird für immer über die digitalen Medien und Fernsehkanäle zur Verfügung stehen und dich als ermutigenden Kalender jedes Jahr begleiten. Danke!